Selbstfahrende Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne 16 m Arbeitshöhe Allrad

Technische Daten:

Es können sowohl die Vorderachse als auch die Hinterachse einzeln gelenkt werden dadurch hat sie einen sehr kleinen Wenderadius

Durch die große Stollenbereifung, Allradantrieb und Differentialsperre ist sie sehr geländegängig

Durch den unteren Gelenkarm können Störkanten (zb. Dachrinnen oder Garagen) bis zu einer Höhe von 6,1 m überbrückt werden.

Die Arbeitsbühnen ist so gebaut das sie ohne Abstützung auskommt und bis zur vollen Arbeitshöhe verfahrbar bleibt.

Durch denn Leistungsstarken Dieselantrieb und großem Dieseltank ist sie völlig Autark.

Das Kontergewicht ist so platziert sodass es nie über Die Maschinenbreite hinausragt

Sie verfügt über 3 Fahrgeschwindigkeitsstufen  um auf engstem Raum präzise manövriert zu werden aber auch weite Strecken zurückzulegen können.

Der Korb kann auf beiden Seiten um 90° gedreht werden um  parallel zb an einer Wand zu stehen.

Die Arbeitsbühne hat einen Schwenkbereich von 360 Grad und kann mit 230 kg eine seitliche Reichweite von 8,70m ereichen

 

 

Arbeitshöhe 16,0 m
Plattformhöhe 14,0 m
Plattformgröße 1,80 x 0,80 m
Bühnentragkraft: 230 kg
Plattform zusätzlich drehbar 2 x 90°
Mast schwenkbar 360°
Max. seitl. Reichweite 8,7 m
Transporthöhe 2,38 m
Transportbreite 2,20 m
Transportlänge 6,31 m
Eigengewicht 7,24 to
Antrieb Diesel
Zulässiges Gefälle

5 %